thomas wozak | salzburg

ich fotografiere seit über 30 Jahren. Es begann Ende der 1970er analog mit einer Dunkelkammer und in Schwarz-weiss.

Anfang der 90er kam ich beruflich mit Photoshop in Kontakt. Digitale Bildbearbeitung hat mich damals geprägt. Retuschen, Scans, Farbbearbeitung und wieder High End Scans mit einem Trommelscanner. Die Bildbearbeitung und Retusche ging weiter, ich arbeitete in einem Fotostudio und kam dort mit der professionellen Digitalfotografie in Kontakt.
Die Fotografie war allerdings immer ein Hobby für Reisen und Urlaube.

Seit 10 Jahren bin ich nun mit einer Werbeagentur zusammen mit meiner Frau Brigitte selbstständig tätig. Unsere Kunden aus dem Modebereich sind da auch nicht ganz unschuldig an dieser Entwicklung 🙂

Vor 4 Jahren passierte dann die Initialzündung für mein heutiges Schaffen.
Endlich hatte ich in der Bildbearbeitung und der Fotografie gefunden was mir wirklich Spaß macht: GIRLS !

Weiter ging es im Eiltempo und der nächste große Input kam von namhaften People- und Fashionfotografen, von Bildbearbeitern und Fotografie-Gurus im In- und Ausland. Ich besuchte Workshops und studierte Künstler und deren Werke. Der Besuch der Meisterklasse für Fotografie brachte wieder einiges an neuem Wissen.

Ich fotografiere nun GIRLS, GIRLS, GIRLS!

Ein riesengroßer Dank gilt an alle Models die mit mir gearbeitet haben und die die es noch tun werden, ohne euch könnten meine Bilder nicht entstehen!

Let´s Fetz!

thomas wozak – http://www.wozart.at